Produktmerkmale

tips advice

Sagt Lücken in eurem Salonkalender den Kampf an

17. September 2020 — Amberp

Salonkalender

Wenn alle Termine im Salon ausgebucht sind, dann handelt es sich um die ideale Woche. An jenen Tagen, an denen dies nicht der Fall ist, sollte man darauf achten die Termine so praktisch wie möglich zu legen. Denn Terminlücken in deinem Kalender sind nicht nur für dich, sondern auch deine Mitarbeiter nervig. Aber keine Sorge! Mithilfe unserer Tipps kannst du Leerstellen in deinen Kalender auf ein Minimum beschränken.

devider

Erinnerungen, Erinnerungen, Erinnerungen

In der Regel möchte man, dass der Terminkalender so voll wie möglich ist und keine Lücken hat. No-Shows, Absagen und Terminänderungen können einem hier jedoch einen Strich durch die Rechnung machen. Solchen Situationen kann allerdings entgegengewirkt werden, indem ihr eure Kundinnen per E-Mail an den geplanten Termin erinnert. Hierbei ist es wichtig, dass eine angemessene Zeit für das Senden der Terminerinnerung festlegt wird, da in diesem Fall noch genügend Zeit bleibt, um den Termin anderweitig zu vergeben, falls sich die Kundin dennoch entschließen sollte den Termin abzusagen.

Wisst ihr aus Erfahrung, dass eure Kundinnen ihre E-Mails nicht regelmäßig abrufen? Dann schickt ihnen doch einfach eine Erinnerung per SMS! Somit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Erinnerung gesehen wurde.

Unbeliebte Zeiten empfehlen

Ist euch aufgefallen, dass ihr in eurem Kalender aufgrund unbeliebter Zeiten oft Lücken habt? Jeder hat bestimmte Uhrzeiten am Tag, die einfach ungelegen sind. Sobald ihr solche Zeiten in eurem Kalender bemerkt, könnte es eine gute Idee sein, genau diese ungünstigen Zeiten euren Kundinnen zu empfehlen. Bietet zum Beispiel Rabatte außerhalb der Stoßzeiten an oder überlegt euch eine bestimmte Werbeaktion für diese Tageszeit. Und kennt eure Zielgruppen; denn Schüler und Studenten haben beispielsweise einen flexibleren Tagesablauf, was ihr euch zu Nutze machen könnt, um eure Lücken im Kalender zu füllen. Dieses Prinzip kann auch bei Terminen angewendet werden, die erst kürzlich wieder verfügbar wurden. Wenn eure Kundin ihren Termin kurzfristig vereinbart hat, dann verrechnet doch einen Last-Minute Rabatt.

enter image description here

Erlaube der Software, ihre Wunder zu vollbringen

Um Lücken im Kalender zu vermeiden, wählt der intelligente Kalender von Salonized geeignete Zeitpunkte in eurem Kalender aus, die sich an den Öffnungs-, Pausen- und Schließungszeiten orientieren. In diesem Fall werden der Kundin Termine angezeigt, die zeitlich mit anderen Terminen korrespondieren. Wenn ihr diese Funktion zur Planung aufeinanderfolgender Termine in eurem Konto aktivieren wollt, dann lest euch den folgenden Artikel durch, der erklärt, wie man den Kalender entsprechend einrichten kann.

Anzahlungen

No-Shows zählen womöglich zu den nervigsten Ereignissen, die eine Lücke im Kalender verursachen. Sie geschehen unerwartet und es besteht nicht mehr die Möglichkeit, den Termin an andere Kundinnen zu vergeben. Was im Endeffekt dazu führt, dass euch eine Gelegenheit entgeht. Um die Anzahl der No-Shows zu reduzieren, könnt ihr veranlassen, dass eure Kundinnen eine Anzahlung tätigen, wenn sie online einen Termin vereinbaren. Dadurch verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass die Kundin ihren Termin nicht wahrnimmt, da sie bereits einen Teil der Behandlung bezahlt hat. Hättet ihr gerne ein paar Ratschläge, um zu erfahren wie ihr die Anzahl von No-Shows verringert? Wir haben in Bezug auf dieses Thema einen Blogartikel verfasst, den ihr hier lesen könnt!

enter image description here

Abgesagte/Verlegte Termine

Hinsichtlich Online-Buchungen solltet ihr eure Einstellungen entsprechend anpassen, damit eure Kundinnen ihre Termine eigenständig absagen oder verlegen können. Mithilfe dieser Option könnt ihr außerdem bestimmen, wie viele Stunden im Voraus die Kundin ihren Termin absagen/verlegen kann. Dank dieser Verfahrensweise ergeben sich nicht kurzfristig Lücken in eurem Kalender und ihr habt noch genug Zeit, um den Termin anderweitig zu vergeben.

Wenn ein Termin aufgrund einer Absage oder Verlegung wieder verfügbar geworden ist, dann liegt es in eurem Interesse diesen wieder zu vergeben. Es gibt diverse Methoden, denen ihr euch bedienen könnt, um euren Kalender für den Tag zu füllen. Ihr könnt beispielsweise am Morgen Kundinnen anrufen, die auch kurzfristig einen Termin wahrnehmen könnten. Oder nutzt Social Media wie Facebook oder Instagram, falls möglich, und teilt euren Kundinnen in eurer Story mit, dass ihr noch kurzfristige Termine zur Verfügung habt. Diese Methode funktioniert besonders gut, wenn ihr in Social Media aktiv seid! In diesem Fall wird euch auffallen, dass der Termin oft kurz darauf schon vergeben ist!

Eine Lücke ist nicht immer so schlimm

Eine Lücke in eurem Terminkalender kann ab und zu auch von Vorteil sein. Ihr erhaltet dadurch nämlich Zeit, um aufzuräumen, eine schöne Story auf Instagram zu veröffentlichen, Kundinnen anzurufen, um sie an ihren Termin zu erinnern, den Salonbestand zu überprüfen und vieles mehr. Auf diese Weise verfliegt die Stunde wie von selbst und ihr habt etwas Sinnvolles getan.

Amberp

Amber Provoost

Content Marketeer

Amber liebt 90er Jahre Musik, selbstgebrautes Bier und extravagante Lichtshows. Als Teil des “Growth Marketing” Teams, schätzt sie es sehr, Euch mit ihrem content in den sozialen Medien zu inspirieren; sie liebt es, ihr ganzes Wissen mit Euch in ihren Blogs zu teilen.

Sz color

Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten Ihren Account

Fortschrittlich, aber kinderleicht. Umfangreich und flexibel. Für Teams genauso wie für Einzelkämpfer.

Starten! Keine Kreditkarte erforderlich